Abdichtungen

Garagendächer

Um ein Garagendach vor Witterungseinflüssen zu schützen, muss dieses mit einer Abdichtung versehen werden. Zu diesem Zweck werden Flüssigkunststoffe oder Dichtungsbahnen aus Bitumen verwendet, die mechanischen und thermischen Beanspruchungen standhalten müssen.

Balkone / Terrassen

Auf einem Balkon oder einer Terrasse sind Fliesen Wind und Wetter ausgesetzt. Sie müssen über Jahre Nässe, Kälte, Frost und Hitze ertragen. Im Laufe der Zeit werden daher die Fliesen und hauptsächlich die Fugen spröde und porös. Das hat zur Folge, dass sich Risse bilden und Feuchtigkeit unter den Fliesenbelag / Estrich wandert. Auf diese Weise entstehen Schäden, die wiederum extrem teure Baureparaturen nach sich ziehen.


Diese Schäden können Sie vorbeugen, indem Sie Ihren vorhandenen Balkonbelag (Fliesenbelag) mit einem Flüssigkunststoff beschichten lassen.
Mit dieser Art von Beschichtung wählen Sie einen höchst strapazierfähigen, langlebigen und frostsicheren Balkon- bzw. Terrassenbelag.

Garagenboden-Sanierung

In die Jahre gekommene Garagenböden benötigen eine funktionierende Deckschicht, damit der Estrich bzw. der Beton vor Tausalz-Einsickerungen geschützt ist. Das Salz vermindert den vor-handenen pH-Wert, der für eine stabile Struktur der Bodenplatte verantwortlich ist. Eine neue Deckschicht schützt nicht nur den Untergrund, sondern sorgt auch wieder für eine ansehliche Oberfläche.  

Rissverpressung

Risse sind Trennungen von Gefügen in Beton oder Mauerwerk. Sie bilden sich, wenn Spannungen aufgrund von Lasten, Verformungen oder Eigenspannungen auftreten. Bei Rissbildungen in Bauteilen ist die Dauerhaftigkeit, Gebrauchsfähigkeit und in besonderen Fällen die Tragfähigkeit gefährdet. Wir helfen Ihnen bei wasserdurchlässigen Arbeitsfugen, Spannungsrissen im Beton und undichten Durchführungen.

 

Bei Fragen, rufen Sie uns doch einfach an oder kontaktieren Sie uns hier!

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Bautenschutz-Neuber

Anrufen

E-Mail